•  

Ausbildung im digitalen Zeitalter

Besuchen Sie unseren Informationstag am 01.03.2018, 17:30 Uhr (Dauer: 1 - 2 Stunden)

 

Das erwartet Sie:

Impulsvortrag und Workshop zu den Herausforderungen bei der Ausbildung in zunehmenden digitalisierten Geschäftsfeldern und -prozessen

Zielgruppe: Ausbilder/innen, Rekruiter/innen, Personalentwickler/innen, Führungs- und Nachwuchsführungskräfte aller Abteilungen, die im Rahmen der betrieblichen Ausbildung eingebunden sind bis hin zur Geschäftsführung

 

Inhalte der Veranstaltung:

  • Digitalisierung in unserer Lebens-, Arbeits- und Lernwelt: was bedeutet das?
  • Wie verändert Digitalisierung die Ausbildung?
  • Wechselseitige Erwartungen von Auszubildenden und Ausbilder/innen im Kontext des Ausbildungsverlaufs
  • Herausforderungen von Auszubildenden im Rahmen sich digitalisierender Geschäftsfelder
  • Herausforderungen an die betriebliche Ausbildungsgestaltung im Rahmen zunehmend digitalisierter Geschäftsfelder
  • Erwartungen der jungen Ausbildungsanwärter/innen bei der Ansprache über digitale Medien

 

 

 

Ergebnisse des Workshops/Vortrages

Die Präsentation stellt die wichtigsten Erkenntnisse für Unternehmen und deren Gewinnung von Auszubildenden vor.
Enthalten sind auch die Ergebnisse des Brainstormings.

 

 

Katrin Dinkelborg, Hochschule Osnabrück Katrin Dinkelborg, Unternehmensbetreuung der Hochschule Osnabrück